Sie haben Fragen?


Telefon: 08252-7437
Email: info@dagmarfroehlich.de

Hier geht es zur Kontaktseite.

 

Der Mondkalender vom 25. September - 1. Oktober 2017

Nutzen Sie ruhig den Mondzyklus für Ihren Alltag!

Durch Ihr eigenes Beobachten und ganz individuelles Erfahren können Sie den Mond erspüren und für Ihr Leben gut nutzen. Bei seinem Erdumlauf, der knapp einen Monat dauert, durchläuft der Mond, je nach seiner Stellung im Verhältnis zu Erde und Sonne, verschiedene Phasen. In jeder Phase wirkt er unterschiedlich auf unser irdisches Leben.

Der Mond ist zunehmend bis zum Vollmond am 05. Oktober – alles, was dem Körper zugeführt werden soll und ihn aufbaut, wirkt stärker. Dagegen brauchen alle Eingriffe in den Körper (Operationen) eine längere Rekonvaleszenz. Schonung und Erholung nützen Körper und Geist. Richtige Zeit für alle Planungen, Vorhaben u. Verträge. Komposthaufen anlegen. Haare schneiden (wachsen schneller, werden kräftiger).


Mo. Zunehmender Mond im Schütze ab 06.02 Uhr

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" - Hermann Hesse. Heute: Schütze-Mond - Tage an denen Optimismus und Glaube stark sind. Gesundheit: Venen, Oberschenkel, Muskeln. Eingewachsene Nägel korrigieren; Gymnastik u. Massagen für Muskeln u. Oberschenkel. Günstig: Saunabesuch mit Wechselbädern; Dauerwelle; Haare u. Strähnchen färben; gut lüften; Marmelade kochen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Brot backen; Obst dörren für Birnenbrot; hochwachsendes Gemüse setzen; Tomaten ernten; Obstbäume u. -sträucher pflegen. Ungünstig: lange Wanderungen für Untrainierte. Namenstage: Firmin, Gottfried, Irmfried, Klaus, Serge.

Die. Zunehmender Mond im Schütze

"Grüble nicht, was möglich ist und was nicht. Tu, was du mit deinen Kräften zustande bringst - darauf kommt alles an" - Leo N. Tolstoi. Heute: Streit vermeiden! Gesundheit: Eingewachsene Nägel korrigieren; Gymnastik u. Massagen für Muskeln u. Oberschenkel. Günstig: Saunabesuch mit Wechselbädern; Massagen; Dauerwelle; Haare u. Strähnchen färben; gut lüften; Marmelade kochen; Milchverarbeitung; Brot backen; Obst dörren für Birnenbrot; hochwachsendes Gemüse setzen; Blumen setzen; Tomaten ernten; Obstbäume u. -sträucher pflegen; oberirdische Schädlinge bekämpfen. Ungünstig: lange Wanderungen für Untrainierte. Namenstage: Cosima, Damian, Eugenia, Kosmas.


Mi. Zunehmender Mond im Steinbock ab 18.25 Uhr

"Ein tiefer Fall führt oft zu höherem Glück" - William Shakespeare. Heute: Begegnen Sie Anderen mit Respekt und Achtung! Gesundheit: Eingewachsene Nägel korrigieren; Gymnastik u. Massagen für Muskeln u. Oberschenkel. Günstig: Klärende Gespräche; Saunabesuch mit Wechselbädern; Massagen; Dauerwelle; Haare u. Strähnchen färben; gut lüften; Marmelade kochen; Milchverarbeitung; Brot backen; Obst dörren für Birnenbrot; hochwachsendes Gemüse setzen; Blumen setzen; Tomaten ernten; Obstbäume u. -sträucher pflegen; oberirdische Schädlinge bekämpfen. Ungünstig: Düngen u. Hackarbeiten. Namenstage: Dietrich, Hiltrud von Hennegau, Vinzenz.


Do. Zunehmender Mond im Steinbock

"Beschließe, du selbst zu sein, und wisse, dass der, der sich selbst findet, sein Unglück verliert" - Matthew Arnold. Heute: Steinbock-Mondtage - der Geist ist besonders wach und aufnahmebereit! Gesundheit: Knie, Knochen, Gelenke, Haut. Umschläge f. Knie u. Gelenke; Massagen. Günstig: Hautpflege, Feuchtigkeitsmasken; Haarpackungen; Nagelpflege; Dauergebäck herstellen; Wurzelgemüse einfrieren; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren; Obst, Zwiebel, Knollen- u. Wurzelgemüse ernten; Wurzelgemüse setzen. Auf das Bügeln schwarzer Kleidung u. Seidenkleidung verzichten! Ungünstig: Ausgiebiges lüften. Namenstage: Adelrich, Dietmar, Giselher, Lioba, Wenzel.

Fr. Zunehmender Mond im Steinbock

"Hl. Michael" "Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt" - Dante Alighieri. Heute: Sich einen Überblick verschaffen - was muss erledigt werden!? Gesundheit: Umschläge für Knie u. Gelenke; Schonung bei Knieerkrankungen; gute Aufnahme von Nährsalzen. Günstig: Hautpflege, Feuchtigkeitsmasken; Haarpackungen; Nagelpflege; Dauergebäck herstellen; Wurzelgemüse einfrieren; Huf-, Horn-, Klauen-, Fellpflege bei Tieren; Obst, Zwiebel, Knollen- u. Wurzelgemüse ernten; Wurzelgemüse setzen; Ungeziefer bekämpfen. Ungünstig: Ausgiebig lüften bei kalter Witterung. Namenstage: Gabriel, Gabriele, Michael, Michaela.

Sa. Zunehmender Mond im Wassermann ab 6.41 Uhr

"Wer in Achtsamkeit lebt, fühlt, dass jeder Augenblick ein Augenblick der Erleuchtung ist" - Thich Nhat Hanh. Heute: Großzügigkeit leben! Gesundheit: Sprunggelenke, Unterschenkel, Venen. Eingewachsene Nägel korrigieren; Kreislauf schonen; entspannen, ausruhen, loslassen; Beine öfters hochlegen; kühlende Gels für die Beine. Günstig: Geschäfte, Besprechungen, Konferenzen; Spaziergang machen; Kosmetiktermin; Bäder; Massagen; Haare färben u. entfärben; gut lüften; Blütengemüse zubereiten; Backen; Milchverarbeitung: Butter, Käse, Joghurt; Blumen düngen; Obst u. Beeren ernten. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Agape, Hieronymus, Sophie, Urs, Victor.


So. Zunehmender Mond im Wassermann

"Erntedankfest" "Die Augen schließen und spüren: Ich bin mitten im Leben. Sich mit jeder Faser seines Ichs der Schöpfung verbunden zu wissen, ist eine nie versiegende Quelle der Kraft und Gelassenheit" - Nikolaus Sommer. Heute: einfach mal, ganz was anderes unternehmen also sonst! Gesundheit: Kreislauf schonen; entspannen, ausruhen, loslassen; Beine öfters hochlegen; kühlende Gels für die Beine. Günstig: Spaziergang machen; Bäder; Massagen; Haare färben u. entfärben; eingewachsene Nägel korrigieren; gut lüften; Backen; Milchverarbeitung; Blumen düngen; Obst u. Beeren ernten. Ungünstig: Zimmerpflanzen gießen. Namenstage: Andrea, Emanuel, Platon, Theresia, Werner